Einreichen von Kostenbelegen

Es ist empfehlenswert die Belege der entstandener Kosten (Kostenbelege) zu bezahlen, zu sammeln und erst dann einzureichen, wenn der jeweils jährlich vereinbarte Selbstbehalt erreicht wurde. Sollte es sich um eine prozentual vereinbarte Selbstbeteiligung handeln, dann können die Belege sofort zur Kostenerstattung eingereicht werden.

 

« Einbettzimmer mit PrivatarztEinschränkung der Leistungspflicht »

Die Seite wird geladen ...
nach oben