Ratgeber

Weniger krank durch mehr Achtsamkeit im Job

Obwohl die Bedeutung von Mindfulness (Achtsamkeit) sich bis auf die Zeiten Buddhas zurückführen lässt und das Erleben des aktuellen Moments in größter Aufmerksamkeit als eine der ältesten Praktiken in der Geschichte der Menschheit gilt, wird der Begriff Achtsamkeit auch heute noch eher spärlich im deutschen Sprachgebrauch genutzt. Entspannungstechniken wie Meditation oder der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion (MBSR) […]

Steigende Zahlen bei Hautkrebs: Vorsorge immer wichtiger

Die häufigste Krebserkrankung in Deutschland ist der Hautkrebs. Rund 270.000 neue Fälle werden hier pro Jahr verzeichnet. Der schwarze Hautkrebs, das maligne Melanom, tritt bei jedem siebten davon auf. Von 2009 bis 2015 wuchsen die Zahlen beim hellen Hautkrebs um über 50 Prozent und beim schwarzen um über 30 Prozent. Das geht aus dem gemeinsamen […]

Die wichtigsten Versicherungen für eine Familie

Am Thema Versicherungen kommt in Deutschland niemand vorbei. Selbst, wenn man kein Auto fährt, keinen Hund hat und kein Haus besitzt, wenn man nicht ins Ausland verreist und kein Darlehen abzahlen muss – ein paar Absicherungen sind trotzdem äußert sinnvoll oder sogar ein Muss. In Deutschland herrscht beispielsweise Krankenversicherungspflicht. Jeder Bürger muss sich also darum […]

Wechsel des Arbeitsplatzes ermöglicht Sofort-Tausch der Krankenkasse

Möchte ein Arbeitnehmer seine Krankenkasse wechseln, kann er das in der Regel problemlos tun. Der Paragraph 175 Absatz 4 des Fünften Sozialgesetzbuches (SGB V) „Ausübung des Wahlrechts“ regelt die Bestimmungen über diesen Wechsel. Der Versicherte muss dafür bei seiner aktuellen Kasse lediglich mindestens 18 Monate versichert sein. Dann kann mit der regulären Kündigungsfrist von zwei […]

Bezug von Krankentagegeld und einer Berufsunfähigkeits-Rente schließen sich aus

Hintergrund des Falles: Ein Mann war seit Ende 2009 erkrankt und erhielt von seinem privaten Krankenversicherer Krankentagegeld.Der Mann erhielt seit Oktober 2011 außerdem, nach einem gewonnen Rechtsstreit, mehrere Berufsunfähigkeits-Renten aus verschiedenen Verträgen. Anfang 2017 erfuhr die private Krankenversicherung davon und forderte die überzahlten Beträge zurück. Urteil Az.: Landgericht Cottbus, Urteil vom 9. Januar 2020 AZ.: [&hellip...

Sind Beiträge zur Krankenversicherung steuerlich absetzbar?

Welche Krankenversicherungsbeiträge können steuerlich abgesetzt werden? Beiträge zur Pflege- und auch zur Krankenversicherung können in Form der Basisabsicherung von der Steuer abgesetzt werden. Das gilt sowohl für die private Krankenvollversicherung als auch für die gesetzliche Krankenversicherung. Sie gehören in der Basisversorgung zu den Sonderausgaben, die in voller Höhe die Steuerlast mindern. Der Zusatzbeitrag, der von […]

Referendare

Definition: Was ist ein Referendariat? Das Referendariat ist in Deutschland ein Vorbereitungsdienst (eine Ausbildung) für Beamtenlaufbahnen der Laufbahngruppe des höheren Dienstes beim deutschen Staat (Gebietskörperschaften, Körperschaften und Stiftungen des öffentlichen Rechts) oder sonstigen Trägern der öffentlichen Verwaltung in der Bundesrepublik Deutschland, soweit ihnen die Dienstherrnfähigkeit für Beamte und Beamtinnen durch Geset...

Private Krankenzusatzversicherung: Welche Policen gibt es? Was ist beim Abschluss zu beachten?

Was ist eine private Krankenzusatzversicherung? Private Krankenzusatzversicherung sind Zusatzversicherungen, die teilweise oder ganz die Kosten für Behandlungen oder Services erstatten, die nicht im Umfang der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten sind. So wird von der Krankenkasse beispielsweise beim Zahnersatz eine gewisse Grundbehandlung abgedeckt, doch alles darüber Hinausgehende – wie hochwertige Keramik-Füllungen zum Beispiel – ...

Krankenzusatzversicherung für Kinder – lohnt sich das überhaupt?

Um die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung aufzustocken, schließen immer mehr Deutsche private Krankenzusatzversicherungen ab. Zum Ende des Jahres 2018 meldete der Verband der privaten Krankenversicherungen (PKV-Verband) über 20 Millionen Tarife im Bestand der deutschen Haushalte. Das sind 2,4 Prozent mehr als im Vorjahr. In den vergangenen zehn Jahren wuchs die Zahl der Verträge sogar um […]

Chefarztbehandlung: Was bedeutet das eigentlich?

Ein Bett, angemessene Verpflegung und die Behandlung durch den diensthabenden Stationsarzt – das sind die Leistungen, auf die gesetzlich Versicherte im Krankenhaus Anspruch haben. Alles was über den Dreiklang „ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich“ hinausreicht, wie zum Beispiel ein Einbettzimmer mit Extras, muss man als private Leistung bezahlen oder über eine Zusatzpolice, etwa eine Krankenhauszusatzversicherung, abgedecken. [&he...
KV-Fux Kostenlose Versicherungsvergleiche und Finanzberatung Anonym hat 4,90 von 5 Sternen 53 Bewertungen auf ProvenExpert.com