Allgemeine Krankenhausleistungen

Stationäre Versorgung durch diensthabende Ärzte (z.B. Stationsarzt) sowie Pflege, Unterkunft und Verpflegung im Mehrbettzimmer.

Allgemeine Krankenhausleistungen sind Leistungen, die für die medizinisch zweckmäßige und ausreichende stationäre Behandlung der jeweiligen Krankheit eines Patienten notwendig sind.

Zu den allgemeinen Krankenhausleistungen gehören auch die während des Krankenhausaufenthalts durchgeführten Früherkennungsmaßnahmen, vom Krankenhaus veranlasste Leistungen Dritter, besondere Leistungen von Tumorzentren sowie die Frührehabilitation.

Grundsätzlich können alle Patienten die allgemeinen Krankenhausleistungen des Krankenhauses in Anspruch nehmen.

« Alkoholklausel KTGAllgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) »

Die Seite wird geladen ...
nach oben