Freie Arztwahl

Die freie Arztwahl ist ein Recht des privat Krankenversicherten, bei einer ambulanten medizinischen Behandlung im Krankheitsfall den behandelnden Arzt oder Zahnarzt frei zu wählen.

Den privat Krankenversicherten steht mit freier Arztwahl die Wahl des Arztes unter allen niedergelassenen approbierten Ärzten und Zahnärzten frei. Dabei können sie auch unter rein privat praktizierenden Ärzten frei wählen, einen Arzt jederzeit wechseln und ohne Überweisung einen Facharzt aufsuchen.

Der freien Arztwahl steht das sogenannte Hausarztprinzip , auch Primärarztprinzip, gegenüber.

Über den Autor
KV-Fux
KV-Fux

Das Informationsportal KV-Fux wird von der KVpro.de GmbH aus Freiburg betrieben. Wir sind einer der renommiertesten Informations- dienstleister rund um den deutschen Krankenversicherungsmarkt.

Reader interactions