GKV Zusatzversicherung

Den Versicherungsschutz der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) kann jeder Bürger durch Zusatzversicherungen ergänzen.

Es werden folgende GKV Zusatzversicherungen seitens der PKV unterschieden:

  • Ambulante Ergänzungsversicherung
    – z. B. Heilpraktiker, Sehhilfe, Vorsorge, Zuzahlungen, Hilfsmittel
    Als Kostenerstattung
    – bei Wahl des Kostenerstattungsprinzip
  • Zahnzusatzversicherung
    – z. B. Zahnreinigung, Zahnbehandlung, Zahnersatz, Kieferorthopädie
  • Stationäre Zusatzversicherung
    Wahlleistungen im Krankenhaus: Unterkunft und privatärztliche Behandlung
  • Krankentagegeld (mehr dazu hier)
    – Absicherung des Einkommens
  • Krankenhaustagegeld
    – Geldleistung bei Krankenhausaufenthalten
  • Kurtagegeld
  • Auslandsreise Krankenversicherung
  • Pflegetagegeld
    – für die Pflegegrade 1 bis 5
    – ggf,. auch Pflegekosten
    – ggf. als Pflege-Bahr und auch als Aufbaustufe zum Pflege-Bahr

« GesundheitsreformGleichartig »

Die Seite wird geladen ...
nach oben