Psychologische Psychotherapeuten

Psychotherapeuten für heilkundliche Psychotherapie. Bedürfen einer Approbation.

heilkundliche Psychotherapie unter der Bezeichnung „Psychotherapeut“ darf nur von Psychologischen Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten sowie entsprechend weitergebildeten Ärzten ausgeübt werden und bedarf der Approbation.

Voraussetzung für die Approbation als Psychologischer Psychotherapeut:

  • Psychologiestudium (Diplom oder Master),
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (können auch Diplom-Pädagogen und Diplom-Sozialarbeiter werden),
  • vorgeschriebene psychotherapeutische Ausbildung,
  • staatliche Prüfung.

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten sind nur berechtigt, Patienten zu behandeln, die das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Psychologische Psychotherapeuten dürfen keine Arzneimittel verordnen.

« Prozentualer SelbstbehaltPsychotherapie (heilkundliche) »

Die Seite wird geladen ...
nach oben