Zahnbehandlung

Umfasst alle Maßnahmen, die dem Erhalt eines natürlichen Zahnes dienen.

Die Zahnbehandlung gliedert sich in zwei Teilbereiche:

  • Konservierende Zahnbehandlung: Beinhaltet im Wesentlichen Reparaturen an den vorhandenen Zähnen, zum Beispiel Füllung (Plombe), Wurzelbehandlung und Zahnsteinentfernung.
  • Chirurgische Zahnbehandlung: Bedeutet die Extraktion (= das Ziehen) von Zähnen (wenn der Zahn nicht mehr erhalten werden kann, dient dies dem Erhalt der anderen Zähne).

Für die Zahnbehandlung gilt der Grundsatz, dass die Behandlungsmaßnahmen ausreichend und zweckmäßig sein müssen.

Zahnersatz kommt erst dann zum Tragen, wenn der natürliche Zahn nicht mehr zu retten ist und ganz oder teilweise ersetzt werden muss (Krone, Brücke, Implantat).

 

« Zahnarzt / ZahnärztinZahnersatz »

Die Seite wird geladen ...
nach oben