Phytotherapie

Unter Phytotherapie ist die Pflanzenheilkunde oder auch Kräutermedizin zu verstehen, wie Heilpflanzen als Arzneimittel zu verwenden sind. Diese Medikamente sind in der Regel nicht verschreibungspflichtig. Seit die nicht verschreibungspflichtigen Arzneimittel im Jahr 2004 aus Kostengründen aus dem Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) herausgenommen wurden, sind sie bis auf wenige Ausnahmen nicht mehr zu finden. In der privaten Krankenversicherung zählt die Phytotherapie zu den alternativen Heilmethoden und daher sind sie in vielen Tarifen erstattungsfähig.

« PhysiotherapiePKV-Ombudsmann »

Die Seite wird geladen ...
nach oben